PermeaPad® Plate

100,00 

96-well Platte mit einer intergrierten biomimetischen Membran (PermeaPad®) 

Produkt enthält: 5 Stück

Kategorie:

Beschreibung

Zellfreier Assay für den Arzneimitteltransport 

PermeaPad® Plate supports artificial membrane strategies for predicting passive transport (eine neue Art PAMPA für den gastro intestinal Trakt). Die Platte gibt Ihnen die Möglichkeit, die Permeabilität von neu entdeckten APIs mit Hilfe eines einfachen und robusten Modells zu überprüfen. 

Die bessere Voraussage potentieller Arzneimittel in der preklinischen Phase in der Drug-Discovery-Pipeline unter Verwendung von zellfreien Assays kann den Durchsatz dieser Arzneimittel während der ADME-Phase erhöhen. Zellfreie Permeabilitäts-Assays sind Voraussagemodelle für die orale Absorption potentieller Entwicklungskandidaten.  

Beschreibung: 

Die PermeaPad® Plate verfügt über eine biomimetische Membran die Permeabilitäts-Assays unterstützt. Die künstliche Membran ermöglicht einen innovativen Ansatz des traditionellen PAMPA. Die Membran unterscheidet sich von anderen Membranen durch folgende Eigenschaften: 

  • Ready-to-use: Die Membranen müssen vor der Anwendung nicht hydratisiert, aufgetaut oder selbst hergestellt werden. 
  • Lagerung bei Raumtemperatur 
  • Immer Zugang zu beiden Wells (Donor + Acceptor Kompartment) für kombinierte Dissolution und Permeations Assays 
  • höhere experimentelle Stabilität zum Simulieren der in vivo Situation 

Die PermeaPad®-Membran ist eine hoch beständige und Industrie gefertigte Membran mit dem Sie Ihre heutigen Daten mit den in einem Monat anfallenden Daten vergleichen können. Die Konsistenz von Lot zu Lot wird Ihre Analyse vereinfachen. Die Kompatibilität mit automatisierten Liquid-Handling-Systemen erhöht den Durchsatz.  

Warum in vitro Assays durchführen?  

Kostenersparnis 

in vivo– und in situ Studien zur Kinetik der Wirkstoffaufnahme über die gastrointestinale Oberfläche, sind zwar wertvolle Bewertungsinstrumente, aber relativ aufwendig und zeitraufwendigPermeaPad® kann die Zahl der Tierversuche reduzieren, wenn ein die in vivo Situation mit der Membran simuliert werden kann.  

Zeitersparnis 

Mit der PermeaPad® Plate von PHABIOC steht ihnen ein neuartiges PAMPA-Testsystem für die HochdurchsatzMethode zur Verfügung, das nicht nur die Magendarmschleimhaut sehr gut vorhersagen kann, sondern auch schneller als alle anderen Systeme ist. Die Tests können manuell oder auf Roboterplattformen für zusätzliche Flexibilität durchgeführt werden. 

Innovation 

Wir haben nicht nur die neuartige biomimetische Membran entwickelt und in eine 96-well Platte integriert, sondern auch neue Applikationen aufgezeigt. Zum Beispiel können Sie die Platte neben dem Permeability Profiling von APIs auch für kombinierte Assays (Dissolution + Permeation) mit Pre-Formulierungen testen. Die gesammelten Daten könnten für eine frühzeitiges Ranking der von den Hilfsstoffen beeinflussten und pH-abhängigen GIT-Absorption verwendet werden. Dies könnte bei der Priorisierung und möglicherweise bei der Minimierung der Anzahl der erforderlichen Tierversuche von Vorteil sein.